Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Hotel Monopol - Das alte Dresden

Hotel Monopol

Wiener Straße 9
  • seit 1897/98
  • Inhaber: Richard Barth
  • ab 1900 Inhaber Feistel
  • ab 1906 Inhaber Wilhelm Heinze mit Frau Mathilde
  • ab 1912 "Hotel Monopol-Metropol", Eigentümer H. Emil Rudolph
  • ab 1915 Inhaber: Adolf K. Strähle
  • 32 Zimmer
  • 54 Betten
  • Zimmer ab 2,50 Mark
  • Frühstück 1,25 Mark
  • Auto-Einstellraum, Garten, Pension, Restaurant
  • Mitglied des Internationalen Hotelbesitzer-Vereins
  • ab 1922/23 Eigentümer "Die Stadtgemeinde" (weiter Hotelbetrieb unter Adolf K. Strähle)
  • ab 1936 Eigentümer Stadt Dresden (weiter Hotelbetrieb unter Adolf K. Strähle)
  • 1940 - Geschäftsräume der Versicherungsanstalt der sächsischen Gewerbekammern a. G. in Dresden
  • 1943/44 - Geschäftsräume der Dresdner Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit (im Erdgeschoss u. 1. OG)

In der Nähe