Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Königshof - Strehlener Hof - Das alte Dresden

Königshof - Strehlener Hof

Residenzstraße 2
  • entstanden als „Hotel und Balletablissement Königshof“ 1888/89
  • vorher an dieser Stelle „Palitzschs Gasthof"
  • großer, prunkvoller Saal
  • viele Konzerte, Tanzveranstaltungen, Theateraufführungen
  • im Sommer Veranstaltungen auch im Freien
  • 1945 Zerstörung des Flügels an der Lockwitzer Straße, Ballsaal blieb erhalten
  • Umbenennung in „Strehlener Hof“ nach 1945
  • geöffnet noch bis 1992, danach Reprivatisierung und Abriss - bis auf Kopfbau und Straßenfront zur Kreischaer Straße
  • Teile der Ausstattung und Ausmalung wurden geborgen und zur Rekonstruktion des Ballsaales wiederverwendet
  • 1995-1997 Wiederaufbau als als Hotel- und Gaststättenkomplex
  • 1998 Wiedereröffnung als „Hotel Königshof"
  • heute: "Dormero-Hotel"

In der Nähe