Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Bergkeller - Das alte Dresden

Bergkeller

Bergstraße 54

Der Bergkeller lag etwa da, wo einst das Dörfchen Auswik stand. Das beliebte Gasthaus an der Bergstraße, nahe dem heutigen Fritz-Löffler-Platz, das 1848 eröffnet wurde, hatte drei Ballsäle, mehrere Gesellschaftszimmer, eine unterirdische Tunnelschänke an der Bergstraße 54 und einen großen Garten mit einem schönen Blick auf die Türme der nahen Residenzstadt. 1910 erfolgte der Abbruch des alten Bergkellers einschließlich der Geländeaufschüttung für den Neubau der Münchner Straße 1 an der Ecke zur Bergstraße. Nach der Zerstörung befand sich hier bis um 1998 noch eine Tankstelle. Außerdem entstand hier 1920 das Postamt Dresden A32, das bis 2002 geöffnet hatte.

In der Nähe